Kreuzkapelle

Die Kreuzkapelle vor dem östlichen Torhaus wurde 1601 aufgrund eines Pestgelübtes begonnen. Das Langhaus wurde 1719/23 angefügt. Den klassizistischen Hochaltar schufen um 1780 zwei Hofheimer Handwerksmeister, die 1789 errichteten Seitenaltäre sind mit reichem Rokokomuschelwerk verziert.

Ansprechpartner

Obere Sennigstr. 4
97461 Hofheim i. UFr.
Tel.: 0 95 23 / 92 29-0
Fax: 0 95 23 / 92 29-99
poststelle@vghofheim.de

Rechtliches