Haßfurt liegt zwischen den beiden reizvollen Naturparks Haßberge und Steigerwald, unmittelbar am nördlichen Mainufer. Die Stadt zählt zu den ältesten Orten des Landkreises. 1235 verlieh ihr der Würzburger Fürstbischof Hermann von Lobdeburg Stadtrechte; 1230 wurde die Stadt erstmals urkundlich erwähnt.

Die anmutige Altstadt, noch in ihrer ursprünglichen Anlage als langgezogenes Rechteck erkennbar, wird von der breitangelegten Hauptstraße durchzogen und den beiden großen Stadttürmen begrenzt.

Stadt Hofheim i.UFr.
Marktplatz 1
97461 Hofheim i. UFr.

09523 / 50337-0
Mo-Do 8:00 bis 12:00 Uhr u. 13:00 bis 16:00 Uhr
Fr von 8:00 bis 12:00 Uhr
stadt-hofheim@gmx.de