Aktuelles

Sonderimpftermin am Samstag, 27.11.2021 im Haus des Gastes von 9:00 - 20:00 Uhr

Vor-Ort-Impfaktionen

Der Landkreis Haßberge bietet in Zusammenarbeit mit den Kommunen eine Reihe an Sonderimpfaktionen gegen das Coronavirus für Erstimpfung, Zweitimpfung oder Auffrischung an. Zur Verfügung stehen die beiden Impfstoffe Johnson & Johnson (ab 18 Jahre) und Biontech (ab 12 Jahren mit Zustimmung der Eltern). Mitzubringen sind der Impfpass und ein gültiger Lichtbildausweis. Der digitale Impfnachweis wird vor Ort ausgestellt.

 

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, ist bis auf weiteres nicht nur im Impfzentrum Königsberg, sondern auch bei diesen Sonderimpfaktionen eine Terminvereinbarung über das Bayerische Impfportal (BayIMCO) unter www.impfzentren.bayernnotwendig. In dem System wurden die Standorte für die unterschiedlichen Örtlichkeiten angelegt, so dass sich Impflinge zu den frei gegebenen Zeiten selbst einbuchen können. Wer über keinen Internet-Zugang verfügt, kann auch weiterhin über die Hotline 09521/27-769 (Montag, Dienstag, Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr sowie Mittwoch und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr) oder 27-600 (Montag bis Donnerstag 8.00 bis 16.00 Uhr, Freitag 8.00 bis 12.30 Uhr) einen Termin vereinbaren. Derzeit ist die Hotline häufig wieder überlastet.

 

Wer ohne Termin kommt, muss mit großer Wahrscheinlichkeit abgewiesen werden.

 

Samstag, 27. November 2021 von 9:00 Uhr – 20:00 Uhr,

Haus des Gastes

(Eingang über Sportplatz zum Veranstaltungssaal)

Stadt Hofheim i.UFr.
Marktplatz 1
97461 Hofheim i. UFr.

09523 / 50337-0
Mo-Do 8:00 bis 12:00 Uhr u. 13:00 bis 16:00 Uhr
Fr von 8:00 bis 12:00 Uhr
sekretariat@stadt-hofheim.de