Ministerpräsident Horst Seehofer besuchte Hofheim i. UFr.

 

Am 18.04.2013 besuchte Ministerpräsident Horst Seehofer auf seiner Tour durch alle bayerischen Landkreise u. a. die Stadt Hofheim i. UFr. Bereits im Jahr 2005 hielt er bei einer Wahlveranstaltung der örtlichen CSU eine Rede, an die er sich noch gut erinnern konnte. Von den Kindern der Kindertagesstätte St. Joseph und dem Spielmannszug wurde er sowie Bundestagsabgeordnete Dorothee Bär, Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer, die stellvertretende Bezirkstagspräsidentin Karin Renner, Landtagsabgeordneter Bernd Weiß, Landrat Rudolf Handwerker und alle Bürgermeister der Gemeinde-Allianz Hofheimer Land festlich begrüßt.

 

Anschließend trug er sich im Interkommunalen Bürgerzentrum ins Goldene Buch der Stadt ein. Bei diesem Treffen stellte 1. Bgm. Borst die Gemeinde-Allianz Hofheimer Land vor, wobei man sich bei all den anstehenden Problemen im Hinblick auf den demografischen Wandel finanzielle Hilfe erhofft. Bei dieser Gelegenheit schilderte Juliane Heusinger das Geschehen im Dorfladen Aidhausen und die Riedbacher Bürgermeisterinnen Birgit Bayer und Elke Heusinger präsentierten im Zwiegespräch den Dorfladen Kleinsteinach.

 

Beim Besuch der Firma ESN-Elastomer im Gewerbegebiet ging es u. a. um die Schwierigkeiten, Fachkräfte an das ländliche Gebiet zu binden. Professor Robert Grebner, Präsident für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, berichtete von seinen Erfahrungen und unterbreitete Vorschläge.

 

Danach reiste Horst Seehofer nach Haßfurt weiter. Dort besuchte er das Mehrgenerationenhaus.

 

Bilder und Videos zum Besuch finden Sie hier

 

 

Ansprechpartner

Obere Sennigstr. 4
97461 Hofheim i. UFr.
Tel.: 0 95 23 / 92 29-0
Fax: 0 95 23 / 92 29-99
poststelle@vghofheim.de

Rechtliches